top of page

balancieren

material

  • polster, decken - das hat jeder daheim und eignet sich hervorragend, um balance-übungen mit unseren hunden zu beginnen

  • balance-discs

  • wackelbretter

  • wippen

  • gymnastikbälle, peanuts, donuts

  • igel

grundsätzliches

zu beginn soll und darf der hund die verwendeten geräte einfach nur kennenlernen - jede selbständige annäherung wird bestätigt. wie schnell ein hund ein gerät für sich erobert, ist unterschiedlich - manche hunde sind sehr unbekümmert, fast draufgängerisch, manche eher zurückhaltend und vorsichtig. wichtig ist für beide ein ruhiges arbeiten auf den geräten. unsere hunde sollen bei allen übungen angeleitet, unterstützt und auch abgesichert werden. 

bottom of page